Ort:
wunderbar Plagwitz, Gießerstraße 18, 04229 Leipzig
(Google Maps)
Zeit:
14:00-17:30
Beschreibung:

Gründerszene Leipzig kennenlernen

Mit Angelika Bordt vom RCI werfen wir einen Blick auf die pulsierende Gründerszene in Leipzig. 

  • Referent: Angelika Bordt vom RCI
  • Zeit: 14:00 - 17:30 Uhr
  • Start: Pentahotel Leipzig, Großer Brockhaus 3, 04103 Leipzig
  • Veranstaltungsort: wunderbar - Raum für interdisziplinäre Zukunftsforschung, Gießerstraße 18, 04229 Leipzig
  • Anmeldung: über https://wj-sachsen.de/?veranstaltung=50037 

Wir beginnen in dem innovativen Coworkingspace wunderbar mit einer spannenden Vorstellung des RCI´s. Das Research Center Sustainable and Smart Infrastructure bildet das Forschungsnetzwerk des Smart Infrastructure Hubs. Die besten Köpfe der Universität Leipzig, HTWK und HHL nutzen ihre Synergien, um zukunftsgerichtete Smart Infrastructure Lösungen zu erschaffen. 

Außerdem lernen wir SMILE - die gründerinitiative des Freistaat Sachsen kennen. Seit 2006 werden dort Gründer*innen beim Weg in die Selbstständigkeit unterstützt, gecoacht und gefördert. 

Weiterhin wird es eine Vorstellung von IOSax geben: Wachsen im Ausland – wie die IOSax sächsische Unternehmen bei der Internationalisierung unterstützt

Die Internationalisierungsoffensive Sachsen (IOSax) unterstützt Sie beim Einstieg ins Auslandsgeschäft. Stellen Sie Ihre Export- und Importbeziehungen neu auf, finden Sie ausländisches Personal oder internationale Investoren. Wir vermitteln das nötige Wissen und vernetzen Sie mit den relevanten Kontakten.

Anschließend machen wir uns auf ins benachbarte SpinLab in der alten Baumwollspinnerei. Der Accelarator, der bereits zum zweiten mal zur Top 3 in Deutschland und zur Top20 in Europa gewählt wurde, begleitet innovative Teams zu unternehmerischem Wachstum und unterstützt dabei deren Business zu skalieren. Bereits über 70 Startups wurden dabei begleitet und wir lernen ein paar davon kennen.

Kontakt: