Wahlarena 2019 am 20.08.2019



Rudolf-Harbig-Stadion Dresden
(Google Maps)
17:30
Anmeldeschluss: 05.08.2019
Abmeldeschluss: 09.08.2019

Sechs Kandidaten, zwei Moderatoren, drei Themenblöcke und 130 Unternehmerinnen und Unternehmer - das war die Wahlarena 2019. Im Dresdner Rudolf-Harbig Stadion kamen am Abend des 20. August 2019 Politik interessierte Gäste zusammen, die Antworten auf die drängensten Fragen die Freistaates Sachsen hören wollen. Aus Sicht der Wirtschaft gibt es Herausforderungen im Bereich Infrastruktur, Bildung und Fachkräfte sowie Bürokratieabbau und Gründungen. Gemeinsam mit der IHK Dresden luden die Wirtschaftsjunioren Sachsen zu diesem speziellem Forum ein. Passend dazu stellte sich das Dresdner Stadion als passender Ort politischer Kontroverse dar. Die Moderatoren der Runde, Karoline Bünker von den Wirtschaftsjunioren und Daniel Senf, Vize-Präsident der IHK Dresden und ehemaliger WJ-Bundesvorsitzender befragten Dr. Stephan Meyer (CDU), Dirk Panter (SPD), Rico Gebhardt (Die LINKE), Jörg Urban (AfD), Katja Meier (Grüne) und Holger Zastrow (FDP). Als besonderen Gast begrüßte auch Florian Gloßner, Bundesvorsitzender der WJ Deutschland, die Anwesenden.

Veranstaltet von:
Kontakt: